Bild "Home:brblgtr1.png"

Bild "Bibliothek:bibliothek1.jpg"

Lesebegeisterung und Lesekompetenz entstehen nicht von selbst!


Lesende Vorbilder und der Umgang mit Büchern im Alltag, außerhalb der Schule, sind wichtige Bausteine für die Entwicklung der Lesefähigkeit und dem Textverständnis.

Fremde Welten, Geheimnisse, Vampire, Abenteuer, die Liebe, geballtes Wissen rund um den Menschen  und die Tiere, die Wissenschaften und Künste – das alles und viel mehr findet sich in den Regalen  unserer Schulbibliothek. Das Angebot für unsere Schüler reicht von Romanen über Comics, Hörbücher, Sachbücher bis hin zu CD-ROMs.  

Gemütliche Sofas und Sitzsäcke laden zum Schmökern ein und bieten Entspannung in den Pausen. Wer einen Vortrag vorbereiten möchte, kann hier daran arbeiten.

Neben den Comics leihen die Schülerinnen und Schüler gern Sachbücher, aktuelle Fantasy-Romane, Krimis und Bücher über Liebe und Freundschaft aus. Die Liste mit den Wunschbüchern unserer Leser ist ein guter Wegweiser für unsere Neuanschaffungen, die dann von der AG-Schulbibliothek unter der Leitung von Frau Habermann eingepflegt werden.

Die 5. Klassen erhalten am „Tag rund ums Buch“  viele Anregungen. Dabei werden wir von erwachsenen Vorlesern und vorlesenden Schülerinnen und Schülern und der „lesezeit“ aus Sinzig unterstützt. Auch andere Klassenstufen werden in diesem Schuljahr von einem Autor in die Welt eines seiner Bücher entführt.

Bild "Bibliothek:antolin-1.jpg"Der Zugang zum  Online-Portal Antolin fördert bei unseren Schülerinnen und Schülern  die Entwicklung der eigenen Leseidentität und wirkt sich positiv auf die Lesefähigkeiten und das Textverständnis aus.